Chorgemeinschaft 1863 Traisa e.V.

Willkommen

 

                                                                                                                Foto: Regina Eimler

Ein Wochenende in Eisenach, Erfurt und Weimar

Mitglieder und Freunde der Chorgemeinschaft Traisa erlebten ein interessantes, unterhaltendes und geselliges Wochenende in Eisenach, Erfurt und Weimar. Stadtführungen gaben geschichtliche und kulturelle Einblicke in die Entwicklung und das Leben in den Städten und es blieb genügend Zeit, um bei gutem Essen und Trinken gemeinsam die Zeit zu genießen. Zusätzliche Freude machte das perfekte Wetter und die Fahrt mit dem Bus des SV98!

Weitere Bilder zur Fahrt in der Rubrik "Galerie"

 

------------------------------------------------

Waldfest am 1. Mai

Ein Bilderbuchtag für die Chorgemeinschaft Traisa

Besucher und Mitglieder der Chorgemeinschaft freuten sich in diesem Jahr über einen wunderschönen Feier-Tag am Traisaer Hüttchen. Bei herrlichem Wetter war unter zartgrünem Blätterdach wieder viel los. Der 1. Mai ist traditionell der Start in die Freiluftsaison und besser hätte er nicht sein können!


„Wir haben alle fest die Daumen gedrückt,“ erzählte der 2. Vorsitzende Rainer Fornoff, „Das Wetter war ja in den letzten Tagen und Wochen alles andere als beständig, da sind wir natürlich sehr froh, dass wir heute so ein Glück haben!“ Er und die vielen fleißigen Helfer hatten schon am Tag zuvor Zelte, Tische und Bänke aufgebaut. Wie in den Jahren zuvor hatten es sich die Traisaer Kerweborsche nicht nehmen lassen, die Nachtwache zu übernehmen.
Schon früh kamen die Besucher von allen Seiten geströmt: Kleine und große Familien, Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer, Menschen aus ganz Mühltal und der weiteren Umgebung, mit Hunden, Boller- und Kinderwagen. Inzwischen hat es sich herumgesprochen, dass der idyllische Platz im Wald ein idealer Ort zum Feiern und Verweilen ist. Die vielen kleinen und großen Kinder brauchten keinen Spielplatz. Was gibt es Schöneres für sie, als den Wald als Abenteuerspielplatz zu erobern?
Bald kamen die vielen Freiwilligen der Chorgemeinschaft tüchtig ins Schwitzen. Die Köstlichkeiten von der Kuchentheke, vom Grill und kühle Getränke lockten immer mehr Besucher an. Die Männer und Frauen vom Grill schafften es kaum, für Nachschub an Würstchen und Steaks zu sorgen. Die Vorfreude auf herzhaft Gegrilltes und köstlichen Kuchen vom erneut phantastischen Kuchenbüfett verkürzte die Wartezeit. Und sogar während des Wartens fand man Muße und Gelegenheit alte Freunde zu begrüßen und ein Schwätzchen zu halten. Das ist wohl für die meisten Besucher das Schönste am Waldfest: man trifft viele Bekannte, auch die, die man oft lange nicht mehr gesehen hat. Die 1. Vorsitzende der Chorgemeinschaft Rosemarie Wrede-Grischkat konnte unter den zahlreichen Gästen auch die Bürgermeisterin Dr. Astrid Mannes und den Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei Wolfgang Koehler begrüßen.
„Es ist einfach schön hier! Wir kommen jedes Jahr mit dem Fahrrad her und bringen auch immer Freunde mit!“ erzählte Angelika Kaufmann aus Waschenbach.
Erst als die Abendsonne den Platz in goldenes Licht tauchte, verließen die letzten Besucher das Traisaer Hüttchen. Die vielen Helfer der Chorgemeinschaft waren zwar müde aber sehr zufrieden und freuten sich über das gelungene Fest.

Und im nächsten Jahr heißt es dann wieder: Auf nach Traase!

Bilder vom 1. Mai finden Sie ind der Rubrik "Galerie"

**************************************************************************************************************************

                                          Unsere Sponsoren                                 

**************************************************************************************************************************

Unsere Chorgemeinschaft ist der älteste Ortsverein Mühltals. Trotzdem sind wir jung geblieben; immer wieder freuen wir uns über den Zugang von jüngeren Sängerinnen und Sängern. Heute sind 20 Männer und 40 Frauen aktiv.

 

Chorproben

Nehmen Sie als Gast an einer unserer Chorproben teil oder schicken uns eine E-Mail an:

RWG-chorgemeinschaft@t-online.de

oder

info@chorgemeinschaft-traisa.de

Frauenchor
freitags 19.00-20.30 Uhr

Männerchor
freitags 20.30-22.00 Uhr

Sie sind uns herzlich willkommen, kein Vorsingen notwendig.